Die Region Sterzing-Ratschingssetzt sich aus dem Hauptort Sterzing sowie den umliegenden Tälern Pfitschtal, Pflersch/Gossensass, Jaufental, Ratschings, Ridnauntal und der Gemeinde Freienfeld zusammen. Im Sommer wie im Winter ist dieses Gebiet ein wahres Paradies. Entdecken Sie unterschiedliche Täler und genießen Sie die Vielfalt einer abwechslungsreichen Ferienregion. Neben Spazier- und Wanderwegen für jedermann bietet die Bergwelt einen magischen Einblick in das Herz der Alpen. Erklimmen Sie mit dem Hochfeiler und dem Zuckerhütl die höchsten Gipfel des Eisacktals oder stürmen Sie das Becherhaus, die höchstgelegene Schutzhütte Südtirols. Beeindruckend ist auch die Tribulaun-Gruppe im hinteren Pflerschtal, die überragend das Eisacktal überstrahlt. Genuss-Urlauber erfreuen sich an den Almen, Hütten und Bergrestaurants der Region. Hier erleben Sie die Vielfalt der heimischen Küche: Genießen Sie traditionelle Gerichte des Tiroler Raums gepaart mit Einflüssen der mediterranen Küche.

Im Winter erwarten Sie drei Skigebiete, die mit nahezu 50 Pistenkilometern für Abwechslung pur stehen. Erforschen Sie die Sonnenhänge am Freizeitberg Rosskopf, wedeln elegant über die schneesicheren Strecken in Ladurns oder genießen die Weitläufigkeit von Ratschings-Jaufen. Abseits der Pisten stehen Après-Ski-Lokale ebenso bereit wie abenteuerliche Rodelbahnen und Winterwanderwege in unberührter Natur. Im Pfitsch-, Pflersch- und Ridnauntal begeistern abwechslungsreiche Loipen, die zum Aktivurlaub einladen.
 
Zahlreiche Attraktionen versüßen Ihren Aufenthalt zu jeder Jahreszeit. Aktiv genießen Sie in der wärmeren Saison Rafting-Touren entlang des Eisacks, hängen in den Seilen der Klettergärten, rauschen mit den Mountaincarts Richtung Tal oder vergnügen sich auf Ihrem Bike auf verschiedenen Trails. Die Gilfenklamm ist eines der berühmtesten Naturschauspiele des Alpenraums. Auf kulturellen Pfaden finden Sie verschiedenste Höhepunkte, die Ihren Aufenthalt bereichern. Im hinteren Ridnauntal liegt das Bergwerksmuseum BergbauWelt Ridnaun Schneeberg, das Sie in die Vergangenheit der Bergknappen entführt. In Mareit ist das Südtiroler Landesmuseum für Jagd und Fischerei im Barockschloss Wolfsthurn beheimatet. Die Burg Reifenstein entführt Sie südlich des Hauptortes Sterzing in den mittelalterlichen Alltag der Ritter und in der ehemaligen Deutsch-Orden-Kommende in Sterzing bringen wir Ihnen die Stadtgeschichte näher. Und im Gemeindesaal von Gossensass lernen Sie einen der bekanntesten Verehrer der Urlaubsregion vergangener Tage kennen: Henrik Ibsen.